Zahlen-Code der Schöpfung
Das Buch hat 436 farbige Seiten und bietet folgenden Inhalt:

Inhalt

1 Ein Vorwort                                                                          
2 Vordenker und Arbeitshilfen
3 Einführung
       Versteckte Signaturen in berühmten Werken
       Ein Dank und Gruß vom Autor
4 Was ist der Zahlen-Code der Schöpfung?
       Hat der Zahlen-Code mit Numerologie oder Mystik zu tun?
5 Was ist die Intelligent-Design-Theorie?
       Kann die Intelligent-Design-Theorie falsch sein?
       Ist die Intelligent-Design-Theorie falsifizierbar?
       Die Gemeinsamkeit der ID-Theorie und des Naturalismus
       Woran ist Design erkennbar?
       Die Methoden des Designers
       Die Technologien des Designers
       Falsche Argumente gegen ID
       ID und biologische „Genesis-Typen“
       Wer ist der Designer?
       Was sagt die Bibel über den Designer?
       Ist die ID-Theorie wissenschaftlich?
       Das irreduzible komplexe System
       ID und Kreationismus
       ID-Theorie versus Evolutionstheorie
6 Was ist Religion?
       Welche Funktion kann Religion haben?
       Ist die „Urknall-Religion“ wissenschaftlich?
       Der Glaube der Atheisten
Das anthropische kosmologische Prinzip
       Was ist Materie?
       Was ist Leben?
Leben ohne Information gibt es nicht
Das Helmholtz-Urteil über das Auge
7 Hinweise zu Zahlen-Codes
       Ein paar Informationen zu SETI
       Einige Hinweise zu den besonderen Zahlen
       Eine kleine Übersicht über einige besondere Zahlen
8 Signaturen des Schöpfers
       Die Welt hat einen Bauplan
       Die besondere Zahl 37
9 Das Periodensystem der Elemente
       19er-Code im Periodensystem der Elemente
       Die Isotope der Elemente
       Die 43 und 61 im System der Elemente
       Zusätzliche Signatur in der Ordnung der Elemente
       Definition der Ausnahme-Elemente:
       Die 11-zu-8-Teilung
       Signaturen, die auch in Bibeltexten auftauchen
       Primzahlen als Ordnungszahlen
       Primzahlen als Hinweis auf natürliche Radioaktivität
10 Die Codes für Bibeltexte
       Der Code für hebräische Schriften
       Der Code für griechische Schriften
       Alternative Codewerte
       Beispiele für die Anwendung verschiedener Codes:
       Besondere Operationen mit Zahlen
Methode der Aufteilung in Ziffern-Gruppen:
Besondere Methoden für die Bildung von Summen
Methode der geometrischen Addition
Methode der Addition mit der eigenen Spiegelzahl
Methode der Aufsplittung in mehrere Signatur-Zahlen
11 Was ist Bibel-Code?
       Beispiele für originäres ELS
       Hinweise auf den Messias
       Die Funktion des echten Bibel-Codes
Beispiele zum Einteilungs-Design des Buches Genesis
Einteilung der Tora in jüdischer Vorlese-Tradition
12 Was versteht man unter Gematria?
       Beispiel: Der Verwalter Abrams
       Beispiel: Das Wort Jahr
       Beispiel: Abram, Sarai und Hagar
       Beispiel: Die 12 Stämme Israels
       Beispiel: „Bis Schilo kommt“
13 Design im Text von Genesis 1
       Vorbemerkung
       Genesis 1,1
Summenwert der 7 Wort-Werte
Summenwert bei alternierender Addition der 7 Wort-Werte
Anwendung des reduzierten Codes
Einige einfache Zahlenmuster nach Ivan Panin
Die Gegenargumente der Kritiker
Zahlenmuster in den Teilsummen der Wortwerte
Der Schöpfer-Gott gibt sich zu erkennen
Phänomene der 7 numerischen Wort-Werte von Genesis 1,1
       Das Schöpfungs-Dreieck
Geometrische Analyse der Zahlenwerte aus Genesis 1,1
       Inhaltlich-grammatische Teilung des Verses
Figurierte Anordnung der 28 Buchstaben
Exakte Passung
Alternative Darstellung der inneren Struktur
Einige Daten zur Signatur in Übersicht
       Satzstruktur und Grammatik Genesis 1,1
       Signaturen in weiteren hebräischen Texten
Hebräisch, die Sprache der ältesten Bibelschriften
Untersuchung weiterer Verse im Kapitel 1 der Genesis
Das „Schema Jisrael“ - Bestandteil täglicher Gebete der Juden
14 Design in christlichen Texten der Bibel
       Der Text aus Johannes 1,1
Das „Schöpfungs-Dreieck“ zeigt die Einheit der Bibel
       Die Signaturen 7 und 37 in Verbindung mit „Jesus Christus“
       Der prophetische Hinweis im Text von Genesis 1,1
       Beispiele für die Anwendung des Ordinal-Codes
       Der Gottesname und das Neue Testament (NT)
       Eine kleine Zahlen-Übersicht im Rückblick
15 Informations-Verarbeitung in der Zelle
       Vorbemerkungen
       Kurze Hinweise zum Informationsbegriff
       Die Struktur der Doppelhelix
       Ursprung biologischer Informationen
Das menschliche Genom
       Zell-Prozesse sind optimiert designt
DNA ist ein 4-Buchstaben-Code
Die Redundanz des genetischen Codes
       Ablauf der genetischen Basis-Prozesse
Das Wunderwerk der Komprimierung der DNA
Das Wunderwerk der Replikation
Das Wunderwerk der Transkription
Das Wunderwerk der Translation
16 Design-Signale im genetischen Code
       Design in Protonen-Zahlen der DNA-Tripletts
       Erste Analyse der Triplett-Codons
       Daten zu den proteinogenen Aminosäuren
       Arithmetische Phänomene im genetischen Code
Parallelen zu den Primzahlen im Isotopen-System der Elemente
Die Signatur-Zahl 17 im genetischen Code
Der genetische Code enthält Signaturen aus der Bibel
17 Naturalismus als weltanschauliche Position
       Erste Schwachstelle - die Ursprungs-Varianten
       Zweite Schwachstelle - der Begriff „Übernatürlich“
       Dritte Schwachstelle - der Ursprung der Materie
       Vierte Schwachstelle - Immunisierung
Eine „Religion“, der man nicht trauen sollte
18 Einige besondere Zahlen-Familien
       Dreieck-Zahlen
       Dreieck-Sternzahlen
       Sechseck-Sternzahlen
       Fibonacci-Zahlen
Die Natur „funktioniert“ mit diesen Zahlen
Auch unser Sonnensystem
       Kaprekar-Zahlen
       Primzahlen
Ist 1 eine Primzahl?
Ein paar Eigenschaften der Primzahlen
Primzahl-Zwillinge
       Euklid-Zahlen
       Mirp-Zahlen
       Palindrome Zahlen
       Spiegelzahlen-Paare
       Vollkommene Zahlen
Erhabene Zahlen
       Narzisstische Zahlen
       Zahlen im Bibeltext
Die Zahlen 1 bis 40
Die Dichte der in der Bibel vorkommenden Zahlen
Besonderheiten in der Schreibform
Rechenfehler in der Bibel?
Zwei mathematische Konstanten im Bibeltext
19 Weitere mathematische Fakten zu Genesis 1,1
       Analyse der Teilsummen
20 Die Zahl 666 in der Bibel
       Einige mathematische Besonderheiten der Zahl 666
       Die Zahl 666 in Zahlen-Quadraten
21 Die richtige Übersetzung von Johannes 1,1
       Was ist das Problem?
       Colwells Regel für Joh 1,1
22 Ein ELS-Beispiel im Text von Genesis 2
23 Kritik an Sabiers und Panin
       Panins Grundannahmen
       Ist die ganze Bibel verbal inspiriert?
       Panins Theorie und darauf gestützte Voraussagen
       Textvergleich von Nestle-Aland 27 und Panins NT
       Argumente der Kritiker Dr. Heinrich und Peter Siebenthal
Die spezielle Kritik
24 Kurze Anmerkungen zum 1. Buch Moses
       „Toledot“-Struktur des Buches Genesis
       Das Prinzip der Abstammung
       Interpretations-Modelle für Genesis-Schöpfungsbericht
       Biostratigrafische Formationen und Schöpfungsbericht
Hinweise zum Mindestalter des Planeten Erde
Bediente sich der Schöpfer der Evolution?
Genesis 1 berichtet nur über Endergebnisse
       Die Chronologie im Buch Genesis
25 Welche Bestimmung hat der Planet Erde?
26 Die kranke Physik im Weltbild der Gegenwart
27 Alphabete
Hinweise zur Vokalisation der hebräischen Konsonanten
28 Kapitelzahlen der 66 Bibelbücher
29 Analysetabelle Genesis 1 Verse 1 bis 5
30 Liste mit stabilen Elementen und Isotopen
31 Tabelle mit Daten zu den Aminosäuren
32 Die Zahl PI auf 5000 Stellen nach dem Komma
33 Die Primzahlen bis 5881
34 Glossar
35 Literaturverzeichnis
36 Abbildungsverzeichnis



Bei Amazon erhältlich zu 24,50 Euro






.